Enterprise TC4 Nebelmaschine
Smoke Factory

Enterprise TC4 Nebelmaschine

39,00 € inkl. 19% UmSt.

Abholbar am Standort Düren

Kostenlose Lieferung im Kreis Düren ab 100€ Warenwert

Beschreibung

Zwei Pumpen, doppelte Heizleistung, gigantischer Ausstoss. Mit 2600 Watt Leistung verfügt die Enterprise TC4 über das doppelte an Power im Vergleich zur Captain D.

Die in einem erprobten Amptown Flightcase fest verbaute Version der Data II, ist innerhalb von nur wenigen Sekunden, nach entfernen des Casedeckels aufgestellt. Der 5 Liter Kanister Nebelfluid befindet sich unter der Maschine im Case und kann mit dem Gerät verbunden im Case transportiert werden.

Das Vertikal Case ermöglicht einen fontänenartigen Nebeleffekt aus dem „Boden“ und ohne weitere Hilfsmittel.
Das Case verfügt über einen Casedeckel für den vertikalen Betrieb, welcher mit einer Kabeldurchführung ausgestattet ist. Dadurch kann das Case aufrecht hingestellt werden und Strom, sowie DMX Kabel nach Außen gelegt werden, ohne einen Kabelbruch zu riskieren. Zusätzlich ist der neue Vertikal Deckel mit 4 Gummifüßen, für einen stabilen Stand und zum Schutz des Bodens ausgestattet.

Durch den extrem effizienten Umgang mit der vorhandenen Energie ist der Nebelausstoß wesentlich höher als bei vielen vergleichbaren Geräten aus Fernost.

Standardmäßig mit 5-poligen DMX512 Ein/Ausgängen und einem analogen 3-poligen Anschluss ausgestattet, lässt sie sich per DMX, Funkfernsteuerung oder Kabelfernsteuerung ansteuern.

Zusätzlich bietet die Smoke Factory Enterprise TC4 einen dimmbaren Anschluss über den beispielsweise ein Lüfter mit bis zu 800 Watt Leistung angeschlossen und über den 2. DMX Kanal des Gerätes gedimmt werden kann.

Natürlich lässt sich die Enterprise TC4, wie fast alle Smoke Factory Nebelmaschinen auch im Stand-Alone Modus oder mit dem integrierten Timer bedienen. Im Stand-Alone Betrieb wird der Nebelvorgang durch einmaliges Drücken der Enter-Taste gestartet. Falls diese nicht wiederholt betätigt wird, nebelt die Maschine bis zum Erreichen der Grenztemperatur ab.

Die permanente Temperaturkontrolle auf den Mikroprozessoren gewährleistet eine stets korrekte Verdampfungstemperatur. So kann gewährleistet werden, dass keine schädlichen Stoffe, durch zu heißes Verdampfen entstehen, oder das Gerät nicht verdampftes Fluid „spuckt“.

Wie alle Smoke Factory Geräte verfügt auch die Enterprise TC4 über das Schnellverschlusssystem, mit dem innerhalb von Sekunden der Kanister gewechselt werden kann.

Video

Daten

Leistung 2600 Watt
Nebelzeit ~ 30 sec. auf 100 %, Dauernebel bei < 50 %
Aufheizzeit ~ 7 Minuten
Fluidverbrauch 240 ml/min. (max. output), 70 ml/min. (Dauernebel)
Ansteuerungsmöglichkeiten Analog 0-10V (Kabel- oder Funkfernbedienung), DMX 512, Stand-Alone, Timer (integriert)
Gewicht 23,4 kg

Mehr Informationen zum Produkt: Enterprise TC4 auf smoke-factory.de

Zubehör, das perfekt zu diesem Artikel passt:

Heavy Fog Nebelfluid 5l Kanister
Heavy Fog Nebelfluid 5l Kanister Bild

Heavy Fog Nebelfluid 5l Kanister

Smoke Factory
ab 37,00 € * jetzt kaufen
DMX Funk-Fernbedienung für Nebelmaschinen
DMX Funk-Fernbedienung für Nebelmaschinen Bild

DMX Funk-Fernbedienung für Nebelmaschinen

Smoke Factory
ab 5,00 € * jetzt mieten